„Cosmo“ die Wohngruppe für Jugendliche Hagen

Die Cosmo ist ein Angebot zur Orientierung, Stabilisierung und Verselbständigung  für Jugendliche (m/w/d) ab 14 Jahren.

Wir betreuen in der Wohngruppe Jugendliche im Alter zwischen 14 und 18 Jahren. Nach überprüftem Bedarf und in Einzelfällen auch über das 18. Lebensjahr hinaus. Anlass zur Aufnahme sind vorübergehende familiäre Krisen und / oder ungeklärte Lebens- und Wohnsituationen die den Verbleib im bisherigen Familien- oder Herkunftskontext nicht möglich machen.

 

Wir bieten …

  • durch einen vertrauensbildenden Umgang versuchen wir, die/ den  Jugendliche/n  emotional zu stabilisieren und eine tragfähige (Arbeits-) Beziehung zu schaffen
  • Die vorhandenen Ressourcen der Jugendlichen werden gemeinsam erkannt  und möglichst weiter ausgebaut
  • Klärung und Aufarbeitung belastender Lebensumständen, ggf. unter Einbeziehung  externer Fachkräfte
  • Altersgerechte Übernahme von Verantwortung für sich und das eigene Handeln.
  • Unterstützung bei der Entwicklung der Eigen- und Selbstständigkeit
  • Aufarbeitung und Klärung familiärer Konflikte
  • Schulische und berufliche Perspektive
  • Individuelle Förderung der/ des Jugendliche/n in seiner Entwicklung
  • Förderung der Kontakte zur Herkunftsfamilie

 

Wir erwarten …

Kooperationsbereitschaft und aktive Zusammenarbeit aller Beteiligten.

 

Rahmenbedingungen

Wir bieten neun Plätze mit einer 1:1,7 Betreuung durch erfahrene pädagogische Fachkräfte.

Die Wohngruppe versorgt sich selbst, unterstützt durch eine Hauswirtschaftskraft.

 

Das Angebot befindet sich im Hagener Stadtteil Haspe mit guter Verkehrsanbindung in einem großzügigen Mehrfamilienhaus mit eigenem Gartengrundstück.

Zusätzlich steht ein Zwei-Personen-Appartement für die Möglichkeit der ambulanten Nachbetreuung im selben Haus zur Verfügung.

 

 

Rechtliche Grundlagen

§§ 34, 35a, 41, 42 SGB VIII