Ambulante Dienste für seelisch behinderte Erwachsene

Warum Ambulante Betreuung?





  • Hilfestellung in lebenspraktischen Dingen wie Umgang mit Geld, Einkauf, Kochen
  • Hilfe bei der Entwicklung und Erhaltung von Tagesstruktur
  • Beratung in der Gestaltung sozialer Beziehungen
  • Hilfestellung im Umgang mit Partnern und Familie
  • Beratung im Umgang mit Konflikten
  • Kooperation mit weiteren Anbietern in Hagen

 

Kooperationsbereitschaft und aktive Zusammenarbeit aller Beteiligten

 
 
RahmenbedingungenRechtliche Grundlagen
Entgeltsatz

Gemeinschaftsdienst Kinder, Jugend und Familie e.V.

 

 Kontakt       

Fachbereichsleiter)
Am Dorfplatz 5 - 19
58642 Iserlohn

Tel.  0 23 74 / 50 52 - 177
Fax  0 23 74 / 50 52 - 20
gruss(a)gemeinschaftsdienst.de